Grundkurs Dornmethode


Kurs für Laien und Profis

Stellen Sie sich vor, Sie könnten in der Familie und Freunden bei Rückenschmerzen schnell und einfach helfen !

 
....und nicht nur bei Rückenschmerzen, sondern auch bei vielen Alltagsbeschwerden wie Kopfschmerzen, Migräne, Schulter- und Armschmerzen, Verspannungen usw. 


Die Grundbegriffe sind sehr einfach in einem  Tageskurs zu erlernen und reichen für den Anfang völlig aus.

Auch wir haben ohne Vorkenntnisse nach einem Einführungskurs angefangen und einfach behandelt.

Zuerst im Familien- und Freundeskreis, dann immer mehr bis zur eigenen Praxis, in der wir nun seit vielen Jahren zu 100% arbeiten.

Sie werden durch eigene Erfahrung immer mehr Gefühl und Routine bekommen und sich vielleicht sogar bis zum Profi – Wirbelrichter weiterentwickeln. Alles ist möglich. Sie werden zum begehrten Menschen in Ihrem Umfeld. Für diejenigen, die sich weiterbilden möchten, bieten wir weiterführende Kurse, sowie Praktikumsplätze an.

Im Einführungskurs lernen Sie die genial einfachen Griffe der Dorn/Wirbelteam – Methode.

Die Kontrolle und Korrektur von einfachen Gelenkfehlstellungen.

Gerade für Eltern ist die Kontrolle und Korrektur der Beinlängen bei Ihren Kindern von grösster Wichtigkeit, denn wenn die Beinlänge ausgeglichen ist, beugen Sie vielen Haltungsschäden vor.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der eigenen Praxis, können wir Ihnen zusätzlich wertvolle Tipps und Tricks zeigen, oder spezielle Fragen aus der praktischen Erfahrung beantworten.

Auch nach dem Kurs stehen wir für auftauchende Fragen zur Verfügung und Sie können mit Klienten, bei denen Sie sich nicht sicher fühlen, zu uns in die Praxis kommen, wo wir dann gemeinsam behandeln. 

Am besten besuchen Sie den Einführungskurs zusammen mit Ihrem Partner, denn Sie möchten sicher auch gerne ab und zu behandelt werden.

 

Anmelden                Home